SySt® (Systemische Strukturaufstellungen) für Coaching, Beratung und Therapie – Interventionen für die Einzelarbeit

SySt® (Systemische Strukturaufstellungen) für Coaching, Beratung und Therapie – Interventionen für die Einzelarbeit
Inhaltlich verantwortlich: Stauder, Elisabeth
Organisatorisch verantwortlich: Stauder, Elisabeth

13.03.2020, 16:00 Uhr bis 14.03.2020, 17:00 Uhr
Art: Aus- und Fortbildung
Ort: Wien , Österreich



Beschreibung:

Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd verstehen die von Ihnen entwickelten Systemischen Strukturaufstellungen – SySt® als Interventionssystem und Sprache, mit deren Hilfe Systeme im Raum dargestellt und verändert werden können (vgl. www.syst.info).

In diesen beiden aufbauenden Seminaren lernen Sie, wie Sie einfache Interventionen aus der Systemischen Strukturaufstellungsarbeit (SySt® Miniaturen) in lösungsfokussierte Gespräche einbetten können. Wir arbeiten praxisorientiert an Fragestellungen der TeilnehmerInnen in diversen Übungen mit dem Ziel der Erweiterung Ihres Handwerksrepertoires.

Seminar 1:SySt® als Sprache erfahren

Im ersten Seminar erhalten Sie eine kurze Einführung in die Systemische Strukturaufstellungsarbeit und des Verständnisses von SySt® als transverbale Sprache. Darunter versteht man eine Sprache, die über die verbale und non verbale Sprache hinausgeht und auf dem Phänomen der sogenannten repräsentierenden Wahrnehmung basiert. Veränderungen werden körperlich erfahren.

Anhang:
SySt-für-Coaching-Beratung-und-Therapie_Interventionen-für-die-Einzelarbeit_2020-4.pdf