Informationen

Firmenname: WissensWert GmbH
WWW-Adresse: https://www.wissenswert.ch
Telefon (Festnetz): +41 79 620 30 30
Telefon (mobil): +41 79 620 30 30


Adresse:
Spiegelacker 31
8486 Rikon / Winterthur

E-Mail Adresse: evogel@wissenswert.ch


Kurzprofil: Mein Angebot:
•Coaching von Berufspersonen und Gremien: Führung, Kompetenzentwicklung, Entscheidungsunterstützung, Berufung und Karriere, Kreativität und Kreative Werke, Projekte, Stress und Burnout, Work-Life-Balance, Nachfolgeregelung
•Coaching von Privatpersonen: Gesundheit, Beziehung, Familie, Persönlichkeit, Lebenssinn.
•Organisationsentwicklung: Strategieentwicklung, Kulturentwicklung, Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Gestaltung von Übergängen.
•Ausbildungen, Seminare, Lehraufträge in Systemischen Strukturaufstellungen

Aus- und Weiterbildung:
Dr. rer. soc. (Informationswissenschaft), Dipl.-Päd. (Erwachsenenbildung), Dipl. Systemischer Coach (ECA), Master Executive Management Coach (ECA), Practitioner Erickson'sche Trancearbeit, Zertifizierter Basislehrgang Systemische Strukturaufstellungen (2002), seitdem in ständiger Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (insgesamt mehr als 150 Ausbildungstage) und Systemische Beraterin (SySt). Weiterbildung Drehbuchschreiben.

Erfahrungen:
Mehr als 25 Jahre Erfahrung in Wissensmanagement und Projektmanagement,
10 Jahre Führungskraft in einer Schweizer Versicherung.
Seit 2000 Inhaberin der WissensWert (GmbH), systemische Organisationsberaterin und Coach. Kulturentwicklung, Visionsarbeit, Teamentwicklung mit Storytelling, Systemischen Strukturaufstellungen, Presencing.
Seit 2004 öffentliche Strukturaufstellungsseminare, seit 2006 Veranstalterin von Seminaren mit Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd in der Schweiz, seit 2008 Leitung von Aus- und Fortbildungen in Systemischen Strukturaufstellungen.

Ausbildungen


Bereich Ausbildung Institut Qualifikations-
grad
Teilnahmetage, Abschluss-
zeitpunkt
Systtage Gesamttage Jahr
Massgebliche Ausbildung:
0
Weitere Ausbildung:
aSystemische(r) TherapeutIn* bzw. Beraterin (SySt)SySt-InstitutZertifiziert94
bWeiter-/Fortbildung Bereich BDiverseTeilgenommen100


SySt-Praxisschwerpunkte


Tätigkeitsfeld Zielgruppen Spezialisierungsbereich
Coaching
Beratung
Ausbildung

Sprache
deutsch


Termine


Arbeit an Glaubenssätzen, Werten und Ressourcen mit SySt®-Format Glaubenspolaritätenaufstellung
14.10.2022, 16:00 Uhr bis 15.10.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:
. Das GPA-Schema: Pole als Kraftquellen, Wortfelder der Pole, fraktale Struktur, dynamische Mitte und spirituelle Wurzeln
. Glaubenssätze überprüfen und modifizieren mit Glaubenspolaritäten-Aufstellung
. Ressourcen stärken, Wertearbeit, GPA-Wanderung und weitere Einsatzmöglichkeiten

Entwicklungsprozesse, Konflikte, Entscheidungen mit Tetralemma
16.09.2022, 16:00 Uhr bis 17.09.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:
. Kreativer Umgang mit Gegensätzen mit Tetralemma-Modell
. Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in Veränderungsprozessen
. Tetralemma-Aufstellung: von entweder-oder zu sowohl-als auch und darüber hinaus.
. Übersehene Vereinbarkeiten, Ehrenrunden und kreative Lösungen

SySt in der Einzelarbeit und SySt-Basisformat AAT
10.06.2022, 16:00 Uhr bis 11.06.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:
. Einsatz von Bodenankern und anderen Symbolen
. Besonderheiten und Unterschiede:
. Wechsel zwischen assoziiertem Erleben und dissoziierter Metaposition
. Echogeben als Externalisierungsform
. Aufstellung des ausgeblendeten Themas (AAT): Arbeit mit dem Vorder- und Hintergrund des Themas

Probleme umwandeln mit SySt-Format Problemaufstellung
06.05.2022, 16:00 Uhr bis 07.05.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:

. Problemaufstellung: universelle Strukturelemente des “Problems”
. Hindernisse umwandeln
. Gewinn, Preis, Kostbarkeit
. Partielle Formen der Problemaufstellung
. Typische Interventionen und günstige Positionen

Hypnotherapeutische Kommunikation bei SySt®
08.04.2022, 16:00 Uhr bis 09.04.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:

. Konzept der Utilisation: alles einbeziehen, Ja-Haltung aufbauen
. Tranceinduktion beim Stellen: mehrdeutige, erlaubende, stärkende Sprache, Ideen säen, Wahrnehmung erweitern
. Rituelle Sätze entstehen lassen: kognitives Wissen und intuitives Wissen, beides zugleich nutzen
. Verwendung der kataleptischen Hand
. Arbeit mit Fingersignalen und anderen Selbsthypnoseformen und Achtsamkeit für sich selbst

Aufstellen von Lösungen und Zielen: Ziel, Wunder, Lösung, Zeit
18.02.2022, 16:00 Uhr bis 19.02.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:

. Lösungsfokussierte SySt®-Formate: Lösungsaufstellung, Zwölffelderaufstellung, Zielannäherungsaufstellung
. Arbeit mit Zeitkanälen: Zeit als Pfad und Zeit als Fluss
. Zeitlinienarbeit und Skalenarbeit im Raum
. Semantische Reaktionsdifferenzierung als zentrales SySt-Tool
. SySt-Interventionskategorien: Stellungsarbeit, Prozessarbeit, Tests und Probehandeln
. Drei kostbare Ressourcen: das Nichtwissen, die Hilfslosigkeit und die Verwirrung.

Systemisch-konstruktivistische Wurzeln von SySt®
14.01.2022, 16:00 Uhr bis 15.01.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:

. Komparatives Verständnis des systemischen … systemisch-er
. Wie konstruieren wir unsere Wirklichkeit durch Unterscheidungen: Unterscheidungstheorie von G. Spencer-Brown, aus SySt®-Sicht der elementarste Systembegriff
. Wie hängt das Aufstellungsbild mit der Wirklichkeit zusammen: Bildtheorie von Wittgenstein
. Wie organisieren sich lebende Systeme: Autopoiesetheorie

SySt für Team- und Organisationsentwicklung
02.12.2022, 16:00 Uhr bis 03.12.2022, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:

• SySt®-Metaprinzipien, Grundannahmen und Ausgleichsprinzipien und deren Nutzung in Teams und Organisationen
• Organisations- und Teamstrukturaufstellungen (OSA, TSA)
• Möglichkeiten der Komplexitätsreduktion und Informationsvermehrung bei OSA&TSA
• Lesen des ersten Aufstellungsbildes: Informationsfülle und Überblick
• Nützliche SySt®-Elemente für organisationsinterne Arbeit: verdecktes Arbeiten als Schutz, Echogeben zur Verbesserung der Kommunikation, Kontextüberlagerungen vorbeugen

SySt® als transverbale Sprache und SySt®-Miniaturen
12.11.2021, 16:00 Uhr bis 13.11.2021, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

Seminarinhalte:

. Zur Natürlichkeit des Aufstellungsverfahrens
. Unterschiedsbasiertes, deutungsarmes, systematisch ambiges Arbeiten
. Repräsentierende Wahrnehmung und transverbale Sprache
. Was wird aufgestellt: Struktur versus System und Strukturebenenwechsel
. Gestische Aufstellungen: der Übergang von der verbalen zur transverbalen Sprache
. SySt-Miniaturen: Perspektivenwechsel, Dialog, Einbeziehen und Sortieren

Lösungsfokussierter Ansatz in Coaching und Beratung
15.10.2021, 16:00 Uhr bis 16.10.2021, 19:00 Uhr
Organisatorisch verantwortlich: Suvarierol, Esin
Inhaltlich verantwortlich: Suvarierol, Esin
Art: Seminar
Ort: Wien, A

In diesem Seminar geht es um die Theorie und Praxis der lösungsfokussierten Gesprächsführung nach Steve de Shazer und Insoo Kim Berg im Kontext der Systemischen Strukturaufstellungen.

Seminarinhalte sind:
. Lösungen-Finden statt Probleme-Lösen als Paradigmenwechsel
. Lösungsverständnis und Menschenbild der Milwaukee-Schule (Steve de Shazer, Insoo Kim Berg)
. Lösungsfokussierte Gesprächsführung: Aufbau und Kernelemente Wunderfrage, Ausnahmen, Skalierung, wertschätzende Beobachtung und andere.
. Fertigkeiten des Nicht-Wissens